Landtags- und Bezirkswahlkampf: Weißwurstfrühstück in Friedberg-West

30.09.2018

Um den Wahlkampf noch einmal in Schwung zu bringen luden wir Anwohner und alle interessierten Friedbergerinnen und Friedberger hinter der alten Sparkasse in der Maria-Alber-Straße zum Weißwurstfrühstück an unserem Infostand ein.

Weiterlesen …  

Landtags- und Bezirkswahlkampf: Weißwurstfrühstück in Stätzling

29.09.2018

Um den Wahlkampf noch einmal in Schwung zu bringen luden wir Anwohner und alle interessierten Friedbergerinnen und Friedberger am Stätzlinger Kriegerdenkmal in der Pfarrer-Betzler-Straße zum Weißwurstfrühstück an unserem Infostand ein.

Weiterlesen …  

Landtags- und Bezirkswahlkampf: Matthäusmarkt in Friedberg

23.09.2018

Den diesjährigen Matthäusmarkt am Sonntag, den 23.09.2018 nutzten wir, um mit den Friedbergerinnen und Friedbergern ins Gespräch zu kommen. Mit dabei waren unsere Kandidaten für die im Oktober anstehenden Landtags- und Bezirkswahlen.

Weiterlesen …  

Ist morgen schon alles anders?

21.09.2018

„Die Angst, dass menschliche Arbeit maschinell ersetzt werden könnte, ist kein Phänomen der Arbeitswelt 4.0, sondern ein wiederkehrendes Motiv in der Wirtschaftsgeschichte.“

Weiterlesen …  

Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins

21.09.2018

„Ideenreich, innovativ, aktiv gestaltend und bewahrend. So sind wir und so wollen wir auch weiterhin sein.“ Dieses Fazit zieht die SPD Ortsvereinsvorsitzende Ulrike Sasse-Feile im Rückblick auf die abgelaufene Amtsperiode ihres Vorstandes. Und tatsächlich:

Weiterlesen …  

Vielfalt ist stärker: Aichach-Friedberg demonstriert für Freiheit, Demokratie und Weltoffenheit

15.09.2018

Anlässlich eines Auftritts von Thüringens AfD-Fraktionschef Björn Höcke in Kissing schmiedeten die Jusos Aichach-Friedberg unter Federführung ihres Vorsitzenden Christian Gerold das breite Bündnis „Vielfalt ist stärker“, um ein Zeichen für Freiheit, Demokratie und Weltoffenheit zu setzen.

Weiterlesen …  

Hohe Auszeichnung für Wally Walkmann

14.09.2018

Für viele Friedbergerinnen und Friedberger ist Margit Blaha noch heute ein Begriff. Von 1986 bis zu ihrem überraschenden Tod im Jahr 2003 gehörte die gebürtige Reichenbergerin dem schwäbischen Bezirkstag an, in Friedberg und dem Wittelsbacher Land war sie Stadt- und Kreisrätin.

Weiterlesen …  

Landtags- und Bezirkswahlkampf: Halbmarathon in Friedberg

09.09.2018

Beim 16. Friedberger Halbmarathon liefen unsere Landtagskandidatinnen Dr. Simone Strohmayr und Sandra Lederer gemeinsam mit Bezirkstagskandidat Christian Gerold und weiteren SPD- und Juso-Mitgliedern mit über 1.000 weiteren Teilnehmern um die Wette.

Weiterlesen …  

Plakataktion zum Wahlkampfendspurt

30.08.2018

Motiviert und zuversichtlich starten wir in die heiße Phase des Landtags- und Bezirkswahlkampfes. Unsere Wahlplakate sind schon mal einsatzbereit!

Weiterlesen …  

Landtags- und Bezirkswahlkampf: Eisaktion am Baggersee

17.08.2018

Für eine willkommene Abkühlung bei der Hitze sorgten wir am Friedberger Baggersee. Gemeinsam mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten für die anstehenden Landtags- und Bezirkswahlen verteilten wir Eisgutscheine und Wasserbälle an die Badegäste.

Weiterlesen …  

Landtags- und Bezirkswahlkampf: Volksfestbesuch mit Dr. Simone Strohmayr (MdL)

08.08.2018

Das Friedberger Volksfest nutzten wir, gemeinsam mit unserer Landtagskandidatin Dr. Simone Strohmayr, für eine erfrischende Abkühlung im Bierzelt. Gute Gespräche, viel Spaß und eine gelungene Einstimmung auf die heiße Wahlkampfphase, die noch vor uns liegt.

Weiterlesen …  

Landtags- und Bezirkswahlkampf: Laurentiusmarkt in Friedberg

29.07.2018

Den diesjährigen Laurentiusmarkt am Sonntag, den 29.07.2018 nutzten wir, um mit den Friedbergerinnen und Friedbergern ins Gespräch zu kommen. Mit dabei waren unsere Kandidaten für die im Oktober anstehenden Landtags- und Bezirkswahlen und auch die neueste Ausgabe unseres Mitteilungsblattes „Rote Feder“ wurde verteilt.

Weiterlesen …  

Testphase erfolgreich: SPD Ortsverein zieht positive Bilanz

23.07.2018

118 Menschen geben Feedback zum Doppelstockparker ab.

Weiterlesen …  

Öha! Und andere Geständnisse – Christian Ude zu Gast in Friedberg

13.07.2018

Eine äußerst vergnügliche Lesung mit dem ehemaligen Münchner Oberbürgermeister im voll bestetztem Saal des Gasthofes Zieglerbräu.
Ude verarbeitet seine Einblicke ins politische, kirchliche und weltliche Leben humorvoll mit satirischen und kabarettistischem Auftritt.

Weiterlesen …  

Mehr Platz für Fahrräder am Friedberger Bahnhof

01.07.2018

Testphase mit Doppelstockparker offiziell eingeläutet.

Die „radlfreundliche Stadt kommt mühsam voran“, kommentierte die Friedberger Allgemeine vor Kurzem mit Blick auf eine Studie des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs, der der Stadt im Jahr 2015 deutliche Defizite bei der Schaffung fahrradfreundlicher Strukturen bescheinigte.

Weiterlesen …

Hier finden Sie das aktuelle Testergebnis…

Fahrradfreundliches Friedberg: Testfahrradständer am Friedberger Bahnhof

30.06.2018

Testen Sie mit!

Auf Anregung des SPD-Ortsvereins Friedberg und des ADFC stellt die Stadt Friedberg ab 29.06.2018 für circa zwei Wochen am Bahnhof probeweise einen Fahrrad-Doppelstockparker auf. Während dieser Zeit können Sie diesen Fahrradständer testen. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit und teilen Sie uns Ihre Meinung hierzu schriftlich auf den ausliegenden Fragebögen mit.

Weiterlesen …  

„NoPAG“ – Friedberger Parteien stellen sich gegen neues Polizeirecht

12.05.2018

„Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“

Weiterlesen …  

Muttertag in Friedberg

11.05.2018

SPD Ortsverein würdigt Mütter mit kleinen Geschenken.

Weiterlesen …  

Friedberger feiern den Frühling

05.05.2018

Das Wetter meinte es gut mit den Friedberger Genossen. Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Mitglieder des SPD Ortsvereinsvorstandes ihre Gäste am Kirchvorplatz der Stadtpfarrkirche St. Jakob zum traditionellen Frühlingsfest begrüßen.

Weiterlesen …  

Nein zum neuen Polizeiaufgabengesetz (PAG)

04.05.2018

Unsere bayerischen Polizistinnen und Polizisten leisten großartige Arbeit! Es mangelt an Personal, nicht an Befugnissen! Gegen das neue Polizeiaufgabengesetz (PAG) demonstriert das Bündnis #noPAG am 10. Mai 2018 am Marienplatz in München.

Weiterlesen …  

Teilnahme an der Aktion „Saubere Stadt“

14.04.2018

Gemeinsam mit dem AWO Ortsverein nahmen wir an der Aktion „Saubere Stadt“ des Verkehrsvereins Friedberg teil.

Weiterlesen …  

Wahlkampffotoshooting mit Simone Strohmayr (MdL)

07.04.2018

Zusammen mit unserer Landtagsabgeordneten Simone Strohmayr stimmten wir uns beim gemeinsamen Fotoshooting auf den kommenden Wahlkampf ein.

Weiterlesen …  

Ostergrüße der SPD Friedberg

31.03.2018

Mit einer „Ostereier-Suchaktion“ wünschte der SPD Ortsverein den Friedbergerinnen und Friedbergern am Karsamstag ein frohes Osterfest.

Weiterlesen …  

Kaffeeklatsch für Neumitglieder

30.03.2018

Bei unserem „Kaffeeklatsch“ am Karfreitag im Altstadtcafé Weißgerber begrüßten wir SPD-Neumitglieder und diskutierten zu den Themen Stadtgestaltung, Familien und Digitalisierung.

Weiterlesen …  

Rock gegen Rechts

24.03.2018

Beim Konzert „Rock gegen Rechts“ traten drei Bands mit einem gemeinsamen gesellschaftlichen Anliegen auf.

Weiterlesen …  

Klausurtagung des Vorstands

24.02.2018

Bei der Klausurtagung des Ortsvereinsvorstandes im AWO-Heim diskutierten wir unsere anstehenden Projekte und Veranstaltungen.

Weiterlesen …  

GroKo oder NoGroKo – Wir haben die Qual der Wahl

20.02.2018

Jusos Aichach-Friedberg laden zur Diskussion über den Koalitionsvertrag.

Weiterlesen …  

Familienfasching in Friedberg

13.02.2018

Am Friedberger Familienfasching nahmen wir in diesem Jahr gleich doppelt teil:

Weiterlesen …  

Neujahrsempfang

04.02.2018

Im La Vie Crêperie & Café am Sparkassenplatz feierten wir mit über hundert Gästen unseren Neujahrsempfang 2018.

Weiterlesen …  

GoGroKo oder NoGroKo?

17.01.2018

SPD Nachwuchs im Landkreis positioniert sich gegen die Neuauflage einer schwarz-roten Bundesregierung.

Weiterlesen …  

Friedberg zur Zeit des Nationalsozialismus

10.01.2018

Zum Start ins politische Jahr 2018 lud der SPD Ortsverein zu einem Stadtrundgang der besonderen Art. Rund 50 interessierte Gäste aus Stadt und Umland waren gekommen, um sich gemeinsam mit den Sozialdemokraten auf eine Zeitreise in das Friedberg des Nationalsozialismus zu begeben.

Weiterlesen …